Calendar

Aug
1
Sa
DARC UKW-Sommer-Fieldday
Aug 1 – Aug 2 ganztägig
01.08.2020

UTC Wertungsgruppe
07:00 – 09:30 5
09:30 – 12:30 7 – 11

02.08.2020

UTC Wertungsgruppe
07:00 – 09:30 3
09:30 – 12:00 1
Veranstalter: DARC Referat Conteste
zu arbeitende
Stationen:
Teilnahmeberechtigt sind alle Amateurfunkstellen  des In- und Auslandes.

Feststationen, Stationen mit Mehrmannbetrieb, Club- und Ausbildungsstationen werden nicht gewertet.
jede Station einmal pro Band

Hinweis: Der Wettbewerb wird gleichzeitig mit dem BBT (Bayerischer Bergtag) durchgeführt. Eine gleichzeitige Teilnahme an dem DARC UKW-Sommer-Fieldday und an dem BBT-Wettbewerb ist möglich.
Bänder:
Wertungsgruppe Band
1 144 MHz
3 432 MHz
5 1,2 GHz
7 2,3 GHz
9 3,4 GHz
11 5,7 GHz
Betriebsarten:  CW, SSB, FM
Klassen: nur Single OP, die /p arbeiten

max.  15W; Stromversorgung muss aus netzunabhängigen Stromquellen erfolgen

Ziffernaustausch: RS(T) + laufende Nummer + Locator
Bsp.: 59 001 JN49GX
QSO-Punkte: Jeder überbrückte Kilometer zählt einen Punkt
Multiplikator-Punkte: keine
Endpunktzahl: Summe der QSO-Punkte = Kilometer
Logs: ein Log pro Band
Logs nur elektronisch im EDI-Format über den Webupload auf

contest.darc.de

Einsendeschluss: 10.08.20
Auszeichnungen: Pdf-Diplome zum Download für alle Teilnehmer
Sep
5
Sa
IARU-Region-1 145MHz September Contest
Sep 5 – Sep 6 ganztägig

Termin: 05.09.2020, 1400 UTC bis 06.09.2020, 1400 UTC

Veranstalter: IARU
DL-Wertung: DARC Referat Conteste

zu arbeitende Stationen: alle, jede Station einmal pro Band;

Bänder: 144 MHz

Betriebsarten: CW, SSB, FM

Wertungsgruppen:  01 und 02 (= Single OP, 2m und Multi OP 2m)

Ziffernaustausch:   RS(T) + laufende Nummer + Locator

Bsp.: 59 001 JN49GX;

QSO-Punkte: jeder überbrückte Kilometer zählt einen Punkt

Endpunktzahl: Summe der QSO-Punkte

Logs: nur elektronisch im EDI-Format über den Webupload auf contest.darc.de

Hinweise:
Die DL-Auswertung des Wettbewerbs erfolgt durch den DARC.
Die internationale Auswertung erfolgt durch den von der IARU Region 1 benannten Verband.

Die Logs der deutschen Teilnehmer werden nicht automatisch vom Referat zur internationalen Auswertung eingereicht.

Einsendeschluss: 14.09.2020

Auszeichnungen: Urkunden zum Download

Hinweise: Link zur IARU Ausschreibung 2018: https://www.iaru-r1.org/index.php/vhfuhsshf/contest-matters/contest-rules-for-2018

Wer auch an der internationalen Wertung teilenehmen möchte, muss sein Log auf https://iaru.oevsv.at/ zusätzlich “uploaden”.

Okt
3
Sa
IARU-Region-1 UHF/Microwaves Oct. Contest
Okt 3 – Okt 4 ganztägig

Termin: 03.10.2020, 1400 UTC bis 04.10.2020 1400 UTC
Veranstalter:
 IARU; DL-Wertung: DARC Referat Conteste
zu arbeitende Stationen: alle, jede Station einmal pro Band;
Bänder: 432MHz und höher
Betriebsarten: CW, SSB, FM
Wertungsgruppen:  03 – 26
Ziffernaustausch:  RS(T) + laufende Nummer + Locator;
Bsp.: 59 001 JN49GX;
QSO-Punkte: jeder überbrückte Kilometer zählt einen Punkt
Endpunktzahl: Summe der QSO-Punkte
Logs: nur elektronisch im EDI-Format über den Webupload auf contest.darc.de
Hinweise: Link zur IARU Ausschreibung https://www.iaru-r1.org/index.php/vhfuhsshf/contest-matters/contest-rules-for-2018
Die DL-Auswertung des Wettbewerbs erfolgt durch den DARC. Die internationale Auswertung erfolgt durch den von der IARU Region 1 benannten Verband. Die Logs der deutschen Teilnehmer werden vom Referat Conteste nicht zur IARU weitergeleitet d.h. wer auch an der internationalen Wertung teilenehmen möchte, muss sein Log auf iaru.oevsv.at zusätzlich “uploaden”.
Einsendeschluss: 12.10.2020
Auszeichnungen: Urkunden zum Download

Nov
7
Sa
IARU-Region-1 Marconi Contest VHF
Nov 7 – Nov 8 ganztägig

Termin: 07.11.2020, 1400 UTC bis 08.11.2020, 1400 UTC
Veranstalter:
 IARU; DL-Wertung: DARC Referat Conteste
zu arbeitende Stationen: alle, jede Station einmal pro Band;
Bänder: 144 MHz
Betriebsarten: CW
Wertungsgruppen:  01 und 02
Ziffernaustausch:  RS(T) + laufende Nummer + Locator;
Bsp.: 59 001 JN49GX;
QSO-Punkte: jeder überbrückte Kilometer zählt einen Punkt
Endpunktzahl: Summe der QSO-Punkte
Logs: nur elektronisch im EDI-Format über den Webupload auf contest.darc.de
Hinweise: Link zur IARU Ausschreibung https://www.iaru-r1.org/index.php/vhfuhsshf/contest-matters/contest-rules-for-2018
Die DL-Auswertung des Wettbewerbs erfolgt durch den DARC. Die internationale Auswertung erfolgt durch den von der IARU Region 1 benannten Verband. Die Logs der deutschen Teilnehmer werden vom Referat Conteste nicht zur IARU weitergeleitet d.h. wer auch an der internationalen Wertung teilenehmen möchte, muss sein Log auf iaru.oevsv.at zusätzlich “uploaden”.
Einsendeschluss: 16.11.2020
Auszeichnungen: Urkunden zum Download